Grafik
Grafik

.
KEIN AUTO FÄHRT OHNE WMF
Alle bedeutenden europäischen Automobilhersteller kaufen Teile aus Westmittelfranken (WMF).

Tatsächlich fährt ohne die vielfältig strukturierte Zulieferbranche im Westen Mittelfrankens kein Auto. Hier finden sich nicht selten Betriebe, die mit ihren Produkten und Dienstleistungen Deutscher- oder Europameister, manchmal sogar Weltmeister sind. In der verkehrsgünstig zwischen Nürnberg und Heilbronn gelegenen Region werden vor allem Teile für BMW, Daimler Chrysler, Audi und Porsche hergestellt. Aber auch andere Marken wie Opel, Ford, VW und Skoda decken hier ihren Bedarf an Präzisionsteilen.


Vom Konstrukteur bis zum Systemlieferanten
Das Besondere an Westmittelfranken (WMF):


Sie finden alle Bereiche der Zulieferbranche für Automobile in dieser Region. Ausgehend von Konstruktion und Dokumentation über Metallverarbeitung, Antriebssysteme, Elektronik bis hin zu allen Varianten der Kunststoffverarbeitung und des Formenbaues – alle Ihre Wünsche können erfüllt werden. Selbstverständlich sind Ihnen die Zulieferer aus WMF bei der Optimierung Ihrer Fahrzeugkonzepte behilflich. Systemlieferanten beliefern Sie mit ganzen Baugruppen.

http://www.kreis-nea.de/http://www.ansbach-land.de/http://www.ansbach.dehttp://www.landkreis-wug.de/
http://metropolregion.nuernberg.de/http://www.ihk-nuernberg.de/